Tante Ju


Baujahr 1954
Mercedes Benz L 3500
Aufbau: Fa. Metz Karlsruhe
100 PS 4580 ccm
Zul. Gesamtgewicht 9000 kg
9 Sitzplätze
im Einsatz:
Feuerwehr Weil am Rhein

Besitzer:
Seit 1996 Feuerwehr-Tradtionsverein Weil am Rhein
 

Zum 60. Geburtstag fand am 26.09.2014 eine Feier an der Feuerwache Weil am Rhein statt...

60. Geburtstag Tante Ju am 26.09.2014


Der Einladung zum 60. Geburtstag der Tante Ju folgten viele Mitglieder,  Freunde und Gönner sowie Frau Nonnenmacher der Stadtverwaltung Weil/Rhein. Auch die Stadträte Frau Lindner,  Herr Harms, Herr Foege, Herr Weibezahl, die Vorstände von DLRG und DRK Ortsverein Weil-Haltingen, der Kreisfeuerwehrverband-Beauftragte Fachgebiet Historie Guido Hoferer sowie Vertreter der örtlichen Presse waren gekommen um unserer „alten Dame“ zu gratulieren.  

Nach einer kurzen Ansprache des 1. Vorsitzenden Joachim Bartusch erfolgte auf dem Vorplatz der Feuerwache der Sektausschank mit Speckgugelhupf um auf das Geburtstagskind anzustoßen.  
Als besondere Überraschung erfolgte plötzlich eine Geschenkübergabe von Guido Hoferer: ein 20 Liter Kanister Diesel, ein Modellauto und 2 Flaschen Bier für „Fahrer und Beifahrer nach getaner Arbeit“.


Nach vielen Fotos und ersten Gesprächen lud Joachim Bartusch zum Imbiss im Bereitschaftsraum der Feuerwache wo zunächst etwas aus der Geschichte der Tante Ju berichtet wurde, anschaulich dargestellt auf drei großen Bildertafeln.  
Die angebotenen 30 Paar Buurewürscht mit Buurebrot, die Speck- und Käswaie wie auch die 12 Paar Wienerle wurden vom den Gästen begeistert angenommen. An den Tischen ergaben sich längere Gespräche, auch mit Frau Nonnenmacher. Herr Wolf (DLRG) und Herr Bartusch sind sich einig, daß DLRG und Tradi prüfen können, ob man gemeinsam eine Lösung für die Platzprobleme findet.  

Unser Dank gilt allen Besuchern und Gönnern, speziell für diese Veranstaltung den Spendern der Verpflegung und der Feuerwache Weil/Rhein für die freundliche Überlassung ihrer Räumlichkeiten.